Zur Startseite

 

Kostenloses Rezept für Feuerzangenbowle

Zutaten:

  • 1 Liter trockenen Rotwein
  • 1 Zimtstange
  • 1 Gewürznelke
  • ca. 1 Teelöffel unbehandelte Zitronenschale
  • ca. 2 Teelöffel unbehandelte Orangenschale
  • 1 Zuckerhut
  • ca. 1/4 Liter hochprozentiger brauner Rum (mind. 54%ig)

Zubehör

  • Feuerzange für den Zuckerhut
  • feuerfester Topf
  • Stövchen (o.ä.)

Wenn man keinen speziellen Topf für die Feuerzangenbowle hat, kann man die Feuerzangenbowle auch in einem normalen Fonduetopf oder einem anderem feuerfesten Topf zubereiten. Die Öffnung muss aber breit genug sein, damit die sog. "Feuerzange" (eine Auflage aus Edelstahl für den Zuckerhut) fest am Rand aufliegt aufliegt. Der Wein mit den übrigen Zutaten erhitzt man erste einmal auf dem Herd. Anschließend stellt man den Topf mit der Feuerzangenbowle zum Warmhalten und zur weiteren Zubereitung auf ein Stövchen (o.ä.).

So geht´s

Den Zuckerhut auf die “Feuerzange” legen, mit etwas Rum beträufeln und anzünden. Der Zucker verflüssigt sich dann nach und nach und tropft in den Rotwein. Hin und wieder etwas Rum in eine kleine Kelle gießen und den Zuckerhut damit begießen (damit die Flamme nicht erlöscht). Den Rum nicht direkt aus der Flasche nachgießen, da der Rum leicht brennt. Da ein handelsüblicher Zuckerhut normalerweise für 3- 4 Flaschen Rotwein reicht, sollte man ihn nicht ganz ausbrennen lassen. Wenn man die Feuerzangenbowle dann in Gläser oder Becher umfüllt, sollte man die Bowle im Topf vorher nicht umrühren. So schmeckt die Bowle am Anfang etwas herber und später süß. Man kann bei Bedarf jederzeit mit Rotwein nachfüllen.

Informationsdienst für Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Versicherungen, Bausparkassen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen - Fakten und Hintergrundwissen zu Kapitalanlagen und Finanzierungen - unabhängig und verbraucherorientiert

Hintergrundinformationen und unabhängige Finanzvergleiche für Mitarbeiter von Banken und Sparkassen

Girokonten - Tagesgeld - Festgeld - Investmentfonds - Ratenkredite - Immobilienfinanzierungen

Startseite - Kontakt - Datenschutz - AGB - Impressum