Zur Startseite

 

Randsportarten und Funsportarten

Wir stellen Ihnen hier fernab von jeder Vereinsmeierei die große weite Welt der Rand und Funsportarten vor.

Swin-Golf

Die ländlich-rustikale Golf-Variante kommt ursprünglich aus Frankreich,wird mittlerweile aber auch vonvielen Landwirten in Deutschland.

Boßeln

Das Boßeln ist eine typisch friesische Sportart und entstand ca. Mitte des 19. Jahrhunderts aus dem sog.  Klootschiessen, das im Winter auf den zugefrorenen Wiesen gespielt wird.

Kubb: das Spiel der Wikinger

Das Spiel der Wikinger ist ein echter Spass für 2 bis 12 Mitspieler. Gespielt wird draußen auf einer kleinen Rasen- fläche oder einem Sandplatz.

Cross-Golf

Cross-Golf kann man auf nahezu jedem Gelände spielen. Ob Strand, Wald- und Wiese oder Industriegelände: je abwechslungsreicher die Landschaft, desto witziger ist das Golfen

Lacrosse

Lacrosse ist eine Mannschaftssportart, die auf indianische Wurzeln zurückgeht. Bei den Stämmen im Norden, z.B. den Lakota, wurde Lacrosse vor allem als Wettkampf und Kriegsersatz gespielt.

Slackline

In Vorbereitung

 

Informationsdienst für Mitarbeiter von Banken, Sparkassen, Versicherungen, Bausparkassen und anderen Finanzdienstleistungsunternehmen - Fakten und Hintergrundwissen zu Kapitalanlagen und Finanzierungen - unabhängig und verbraucherorientiert

Hintergrundinformationen und unabhängige Finanzvergleiche für Mitarbeiter von Banken und Sparkassen

Girokonten - Tagesgeld - Festgeld - Investmentfonds - Ratenkredite - Immobilienfinanzierungen

Startseite - Kontakt - Datenschutz - AGB - Impressum